Technische Gebäudeausrüstung TGA Fachplanung Wuppertal OT Wuppertal

TGA-Fachplanung in Wuppertal von Bauexperte

Der TGA Fachplaner wird auch im Bereich des privaten Wohnungsbaus immer öfter angefordert. Allgemein entwerfende Architekten sind mit der komplexen energiesparenden Haustechnik ebenso oft überfordert, wie die Installationsfirma, welche Ihre Stärke eher im Verkauf und Montage sieht. Viele nicht optimal einregulierte Anlagen zeugen davon.

Technische Gebäudeausrüstung (privat und Gewerbe)

Mal abgesehen von der technischen Gebäudeausrüstung von Gewerbebetrieben - wo unstreitig ein Fachplaner vonnöten ist, wollen wir einmal aufzeigen, was alles unkoordiniert in einem modernen Wohngebäude an Energie vergeudet wird, weil kein übergeordneter Planer für Versorgungstechnik oder Elektrotechnik eingesetzt wird und jeder Fachhandwerker nur seine Anlagen montiert.

Mangelhafte TGA Planung kostet bares Geld

Die Heizung heizt während die Lüftungsanlage kühlt. Das kommt leider viel zu oft vor.Die Fußbodenheizung heizt ein Gebaude so auf, dass in der Raummitte 21°C vorhanden sind. An der Decke, wo die Abluftöffnungen der Lüftungsanlage sitzen herrschen 23°C. Die Regelung der Lüftungsanlage stellt fest, dass die Kühlgrenze überschritten ist und prüft ob durch abschalten der Wärmerückgewinnung eine Kühlung mit Außenluft möglich ist. Wenn nun die Lüftungsanlage den Bypass umschaltet, schaltet die Heizung zum Ausgleich auf eine höhere Leistungsstufe. Ein Teufelskreis, der entschärft werden muss.

Wenn nicht alle Anlagen des Hauses durch eine intelligente, individuell programmierte, oder wenigstens sinnvoll parametrierte Regelungstechnik miteinander arbeiten, wird es teuer.

TGA Fachplanung in Wuppertal und Qualitätssicherung

bieten unsere Planungsbüros im Bereich Klimatechnik, Versorgungstechnik und Elektrotechnik an. Nicht nur die technische Gebäudeausrüstung von Neubauten wird geplant und während der Installation überwacht, auch die Betreuung von bestehenden technischen Gebäudeausrüstungen ist möglich.

Bei bestehenden Anlagen kann der Einsatz eines TGA Fachplaners angezeigt sein, wenn durch energetische Modernisierung ein neuer hydraulischer Abgleich nötig ist oder durch Nutzungsänderungen die Lüftungsanlage neu einreguliert werden muss. Ihr TGA Fachplaner ist als Sachverständiger für technische Gebäudeausrustung der erste Ansprechpartner wenn es um technische Gebäudeausrüstung (TGA) in Wuppertal geht.

 

 

 

 

Ein Bausachverständiger vom Bauexperte Netzwerk ist immer in Ihrer Nähe.

Weitere wichtige Seiten:

Energieberatung in Wuppertal
Architekten in Wuppertal
Bausachverständige in Wuppertal
KfW anerkanter Sachverständiger in Wuppertal

Ihr regionale Ansprechpartner in Wuppertal:


Bausachverständiger Spilker

Thorsten Spilker

 

Sachverständiger für Schäden an Gebäuden

 

Uellendahler Str. 460

42109 Wuppertal

www.bauexperte-spilker.de

0176-5684 9754

Bausachverständiger Becker

Detlef Becker

 

Sachverständiger für Schäden an Gebäuden

 

Meesmannstraße 1-3

44625 Herne

www.bauexperte-becker.de

0160 - 9492 2633

Bausachverständiger Born

Michael Born

 

Sachverständiger für Schäden an Gebäuden

 

Waldweg 2

57489 Drolshagen

www.bauexperte-born.de

02761 - 941 9934

 

KfW anerkannter Sachverständiger in Wuppertal

Von der KfW anerkannte Sachverständige Wuppertal sind Sachverständige für die Bewertung von Bausubstanz und Haustechnik. Viele dieser Sachverständige bewerten Immobilien in Wuppertal beim Hauskauf um den Nutzwert von Immobilien in Wuppertal zu bewerten.

Lüftungskonzept erstellen in Wuppertal

Wer an seinem Haus in Wuppertal mehr als 3 Fenster austauscht, ist vepflichtet ein Lüftungskonzept zu erstellen. In Wuppertal erledigt dies Gern ein Energieberater oder KfW zugelassener Gutachter für Sie, damit Sie auch in Zukunft keinen Schimmel in Ihrem Haus zu befürchten haben.

Asbest in Wuppertal erkennen

Asbest findet man oft in Häusern, die vor 1993 in Wuppertal erbaut wurden. Bis zum Verbot von Asbest im Jahr 1993 wurde Asbest noch exzessiv verbaut und belastet die Häuser, welche heute in Wuppertal zum Verkauf stehen. Ein Grund mehr, warum Sie sich beim Hauskauf in Wuppertal einen Bausachverständigen zur Seite stellen sollten. Bei der Hauskaufberatung achtet der Gutachter besonders auf Wohnschadstoffe wie Asbest in gebundener wie auch in ungebundener Form.